Nordwacht Sicherheitsdienst GmbH

Seit Eröffnung des Insolvenzverfahrens am 1. März 2016 wird das Unternehmen in Eigenverwaltung, überwacht durch den Sachwalter Peter-A. Borchardt, vollumfänglich fortgeführt. In einem Erörterungs- und Abstimmungstermin beim Amtsgericht Flensburg am 27. Mai 2016 wurde nunmehr der von dem Unternehmen vorgelegte Insolvenzplan von den Gläubigern angenommen. Das Unternehmen mit seinen 450 Arbeitsplätzen kann auf Grundlage des Plans erhalten werden und führt die Geschäftstätigkeit fort.

 

zurück