sport-ID GmbH

Am 24.03.2015 hat das Amtsgericht Neumünster das Insolvenzverfahren über das Vermögen des Internet Unternehmens sport-ID GmbH eröffnet und Rechtsanwalt Viktor von Websky zum Insolvenzverwalter bestellt. Das Start-Up Unternehmen hat ein Online Portal für Sportvereine entwickelt und betrieben. Über verschiedene Module, ist es Vereinen möglich, das Vereinsleben und den Sportbetrieb auf einfache Weise zu organisieren und zu strukturieren. Ferner können sich die Vereine über die Plattform darstellen und ihre Mitglieder können intern kommunizieren. Es ist gelungen, im vorläufigen Insolvenzverfahren nach mehrmonatiger Suche einen Investor zu finden. Er hat angekündigt, das Online Portal fortzuführen und die Weiterentwicklung zu finanzieren.

zurück