TREVA Entertainment GmbH

Der auf Entwicklung und Vertrieb spezialisierte Hersteller von Kinder- und Jugendcomputerspielen für Nintendo DS 3, TREVA Entertainment GmbH, stellte am 4. Mai 2015 Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens. Das Amtsgericht Hamburg bestellte daraufhin den auf diesem Gebiet erfahrenen Insolvenzverwalter, Herrn Dr. Tjark Thies, als vorläufigen Insolvenzverwalter.

Das Unternehmen beschäftigt zehn Arbeitnehmer, deren Gehälter bis einschließlich April gezahlt wurden. Die Insolvenzgeldvorfinanzierung für Mai wird derzeit vorbereitet. Während des laufenden Investorenprozesses werden Sondierungen zu Sanierungsmöglichkeiten geführt.

zurück