Kanzlei

Wir sind spezialisiert auf das Insolvenz- und Wirtschaftsrecht.
Mit 8 Insolvenzverwaltern und 20 Rechtsanwälten und Fachanwälten sind wir in der Insolvenzverwaltung sowie der Sanierungs- und Restrukturierungsberatung tätig. Reimer Rechtsanwälte gehört zu den führenden Verwalterkanzleien Deutschlands. Unser Team mit über 70 hervorragend ausgebildeten und engagierten Mitarbeitern besteht aus Fachanwälten, Wirtschaftsjuristen, Betriebswirten, Bilanzbuchhaltern und zertifizierten Insolvenzsachbearbeitern. Das Qualitätsmanagement der Kanzlei ist zertifiziert nach ISO 9001:2015. Reimer Rechtsanwälte hat dokumentiert und den Nachweis erbracht, dass die Insolvenzverwalter der Kanzlei die Grundsätze ordnungsgemäßer Insolvenzverwaltung eingeführt haben und anwenden, Zertifikat nach GOI.

Unsere Expertise – Ihre Perspektive

Das Insolvenzverfahren bietet für Unternehmen und ihre Gläubiger neue Chancen und Perspektiven. Die Fortführung und Sanierung der Betriebe steht für uns an erster Stelle. So können Arbeitsplätze erhalten, der Bestand von Unternehmen gesichert und die Gläubiger bestmöglich befriedigt werden.

Das moderne Insolvenzrecht bietet hierfür eine Vielzahl von Instrumenten.

Unsere langjährige Erfahrung in der Insolvenzverwaltung und der Restrukturierungsberatung ermöglichen uns, individuell zugeschnittene Lösungen zu finden und erfolgreich umzusetzen.

Unsere Stärke – passgenaue Lösungen

Wir sind ein leistungsstarkes Team unabhängiger und anerkannter Experten. Qualifizierte Mitarbeiter unterstützen die Arbeit der Insolvenzverwalter und garantieren effiziente und zügige Abläufe. So meistern wir auch komplexe und schwierige Verfahren jeder Größenordnung und Branche.

Ob Insolvenzverfahren, Insolvenzplanverfahren, Schutzschirmverfahren, Sachwaltung oder Beratung: Wir verfügen über die nötige insolvenzrechtliche und betriebswirtschaftliche Kompetenz und Erfahrung.

Unsere Garantie – Unabhängigkeit

Als Verwalter im Insolvenzverfahren ist die Unabhängigkeit von allen Verfahrensbeteiligten die Basis unseres Handelns.

Der respektvolle Umgang mit den Betroffenen und die höchstpersönliche Ausübung des Insolvenzverwalteramtes sind uns wichtig. Das vorhandene Know-how und die Strukturen des Unternehmens berücksichtigen und erhalten wir nach Möglichkeit.